Wenn Sie spielen Texas Hold’em gibt es keinen besseren Gefühl dann ausgeteilt werden ein Paar Asse. Wenn Sie weniger Paare aber dann müssen Sie unbedingt Ihre Optionen zu prüfen behandelt. Low Pocket-Paare sind nicht so sehr von einem beginnenden Hand und Sie verlieren oft mehr Geld, dann gewinnen Sie, indem er sie stark. Wir werden durch einige Tipps und Strategien, wie Sie sollten die verschiedenen Pocket-Paare, die Sie behandelt werden während des Spiels Texas Holdem spielen zu gehen.

Aces – Queens

* Wenn Sie ein Paar Asse, Könige oder Königinnen auf, dann müssen sie stark spielen und bereit sein, all-in preflop push, wenn Sie die Chance zu haben. Kommen nicht aus Feuer all-in, denn wenn dann sind Sie wahrscheinlich nicht, Geld zu machen. Versuchen Sie Ihre Hand langsam spielen oder einen kleinen Erhöhung auf den Topf, so dass Sie eine Chance haben, auf jemanden kommen über den oberen Rand Sie preflop. Je früher Sie können Ihre Chips in den Pot mit get Asse, Könige oder Königinnen, desto besser, so versuchen und die Kraft der Maßnahme, wenn möglich, aber nicht übertreiben.

Jacks – Tens

* Buben und Zehner sind eine gute Starthand, aber zur gleichen Zeit können Sie sie in Schwierigkeiten zu bringen. Es ist definitiv schwer, einen Pocket-Paar, wie diese Falte, aber wenn Sie vor sind ein preflop All-In von einem tighten Spieler dann benötigen Sie eventuell, ihn zu prüfen. Wenn ein tighter Spieler ist all-in dann wahrscheinlich eine bessere Pärchen oder im schlimmsten Fall AK AQ, die Sie in eine Münze werfen Situation bringen würde. Eine Menge, wie Sie spielen diese Art von Pocket-Paar wird kommen sich zu positionieren und welche Art von Gegner / s sind Sie gegen.

Nines – Sevens

* Middle Pocket-Paare wie Neunen durch Siebener sind nicht wirklich die große einer Hand ab. Diese Arten von Paaren besser werden nach dem Flop, aber nur, wenn der Flop zeigt niedrigen Karten. Ich würde Ihnen raten, einen kleinen Raise mit dieser Pocket-Paare, wenn sonst niemand tut, und nur ein Aufruf zu erheben, wenn jemand bereits ein gemacht. Wenn der Flop gering ist, dann sollten Sie in guter Form sein und wenn Sie Ihr Set getroffen, dann sollten Sie gut in Form sein.

Sechsen – Zweien

* Low poker online Pocket-Paare können Sie in vielen Poker Stars Schwierigkeiten geraten wie einige der anderen Pocket-Paare da draußen in Holdem. Ich spiele immer meine niedrige Pocket Pairs langsam und warten, bis ich ein Flop zu sehen. Wenn Sie konfrontiert sind ein Anruf nur dann zu erhöhen, wenn es eine kleine Erhöhung, wie 3-4x den Big Blind. Sie wollen nicht zu viele Chips in den Pot preflop Put mit einem niedrigen Pocket-Paar, denn wenn der Flop kommt mit mehr als drei Karten dann bist du in Schwierigkeiten. Versuchen Sie und sehen einen Flop so billig wie möglich mit niedrigen Pocket Pairs und versuchen Sie Ihr Set getroffen. Wenn Sie nicht schlagen Ihr Set können Sie nur nach dem Flop folden, wenn Sie denken, Sie zu schlagen.